Vadim Raivitch

Mottelerstr. 9
04155 Leipzig

Tel.: +49(0)341-2255490
Fax: +49(0)341-2255491
E-Mail: drnonainfo@gmx.de

USt-IdNr. DE202008079
Finanzamt: Leipzig I

Informationen über die Firmenidentität entsprechend §6 Teledienstgesetz:
(vom 22. Juli 1997(BGBI.I S. 1870), zuletzt geändert durch Artikel 1 des Gesetzes über rechtliche Rahmenbedingungen für den elektronischen Geschäftsverkehr vom 14. Dezember 2001 (BGBI. I, S. 3721)


Rechtshinweis:
Unsere Homepage dient allgemeinen Informationszwecken. Wir prüfen und aktualisiert die Informationen auf ihren Webseiten regelmäßig. Trotz größtmöglicher Sorgfalt können sich währenddessen Daten zwischenzeitlich geändert haben. Eine Garantie, bzw. Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann daher nicht übernommen werden. Wir übernehmen des Weiteren keinerlei Haftung für Schäden, die durch die Nutzung der angebotenen Informationen auf dieser Webseite verursacht wurden.
 

Gewährleistung:
Alle Informationen stellen wir ohne jegliche Zusicherung oder Gewährleistung jeglicher Art, sei es ausdrücklich oder stillschweigend, zur Verfügung. Ausgeschlossen sind auch alle stillschweigenden Gewährleistungen betreffend die Handelsfähigkeit, die Eignung für bestimmte Zwecke oder den Nichtverstoß gegen Gesetze und Patente. Auch wenn wir davon ausgehen, daß alle von uns gegebenen Informationen korrekt sind, können sie dennoch Fehler oder Ungenauigkeiten beinhalten.

Als Service für den Benutzer enthalten diese Seiten außerdem Verweise (Links) zu Servern anderer Unternehmen oder Organisationen. Eine Haftung bzw. Garantie für Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität dieser Daten wird unsererseits nicht übernommen.

Datenschutz:
In einigen Situationen, wie z.B. bei der Bestellung von Angeboten, benötigen wir persönliche Daten von Ihnen, um Ihre Anfrage korrekt bearbeiten zu können. Wir verpflichten uns, diese Daten vertraulich zu behandeln.

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.